Neonschwarz

24. – 26.08.2018
Neonschwarz
Pretzier (Altmark) (DE)
Forest Jump Festival
24. – 26.08.2018NeonschwarzPretzier (Altmark) (DE)
Forest Jump Festival
25.08.2018
Neonschwarz
Berlin (DE)
Schokoladen
25.08.2018NeonschwarzBerlin (DE)
Schokoladen
09.11.2018
Neonschwarz
Lüneburg (DE)
Anna&Arthur
09.11.2018NeonschwarzLüneburg (DE)
Anna&Arthur
10.11.2018
Neonschwarz
Husum (DE)
Speicher
10.11.2018NeonschwarzHusum (DE)
Speicher
23.11.2018
Neonschwarz
Münster (DE)
Gleis 22
23.11.2018NeonschwarzMünster (DE)
Gleis 22
24.11.2018
Neonschwarz
Heidelberg (DE)
halle02
24.11.2018NeonschwarzHeidelberg (DE)
halle02
07.12.2018
Neonschwarz
Dresden (DE)
Tante Ju
07.12.2018NeonschwarzDresden (DE)
Tante Ju
08.12.2018
Neonschwarz
Wien (AT)
Flex
08.12.2018NeonschwarzWien (AT)
Flex
24.01.2019
Neonschwarz
Zürich (CH)
Dynamo
24.01.2019NeonschwarzZürich (CH)
Dynamo
25.01.2019
Neonschwarz
Bern (CH)
Dachstock
25.01.2019NeonschwarzBern (CH)
Dachstock
08.02.2019
Neonschwarz
Wiesbaden (DE)
Schlachthof Wiesbaden
08.02.2019NeonschwarzWiesbaden (DE)
Schlachthof Wiesbaden
09.02.2019
Neonschwarz
Düsseldorf (DE)
Zakk
09.02.2019NeonschwarzDüsseldorf (DE)
Zakk
22.02.2019
Neonschwarz
Stuttgart (DE)
Im Wizemann
22.02.2019NeonschwarzStuttgart (DE)
Im Wizemann
23.02.2019
Neonschwarz
München (DE)
Feierwerk
23.02.2019NeonschwarzMünchen (DE)
Feierwerk
22.03.2019
Neonschwarz
Nürnberg (DE)
Z-Bau
22.03.2019NeonschwarzNürnberg (DE)
Z-Bau
23.03.2019
Neonschwarz
Hannover (DE)
Faust
23.03.2019NeonschwarzHannover (DE)
Faust
05.04.2019
Neonschwarz
Dortmund (DE)
FZW
05.04.2019NeonschwarzDortmund (DE)
FZW
06.04.2019
Neonschwarz
Bremen (DE)
Schlachthof Bremen
06.04.2019NeonschwarzBremen (DE)
Schlachthof Bremen
12.04.2019
Neonschwarz
Leipzig (DE)
Werk2
12.04.2019NeonschwarzLeipzig (DE)
Werk2
13.04.2019
Neonschwarz
Berlin (DE)
Festsaal Kreuzberg
13.04.2019NeonschwarzBerlin (DE)
Festsaal Kreuzberg
27.04.2019
Neonschwarz
Hamburg (DE)
Große Freiheit 36
27.04.2019NeonschwarzHamburg (DE)
Große Freiheit 36

40° Fieber! Neonschwarz kommen auf Betriebstemperatur! Nach Festivalsommern von Hurricane bis Highfield und Auftritten in, vor und auf Clubs, AJZs & Konzerthallen, zog sich die Band zurück an den Elbstrand. Jetzt schütteln Marie Curry, Johnny Mauser, Captain Gips und Spion Y den Sand aus den Schuhen und springen wieder dahin, wo sie hingehören: auf die Bühne!

Seit den Entstehungstagen ist Hip Hop untrennbar mit dem Wunsch verknüpft, aus beengten Verhältnissen auszubrechen, sich Gehör zu verschaffen, Raum zu erobern und neu zu definieren. Bei Neonschwarz steckt dieser Antrieb in jedem Song, in jeder Strophe. Und dass genau das auf hedonistischer Höchsttemperatur auf die Bühne gebracht werden kann, zeigt die Band seit 2012. Die Unbeschwertheit des Pop und die Antihaltung von Punk sind hier ebenso wenig ein Widerspruch wie politische Agitation und Battlerap. Im Gegenteil – je näher die Pole einander kommen, desto stimmiger das Ergebnis. Rückgrat trainieren geht auch im Moshpit oder beim Crowdsurfen auf der Ananasmatratze.

Die Stärke von Neonschwarz liegt auch in der einzigartigen Band-Dynamik: Marie Curry ist neben Gesang vor allem als Rapperin in die erste Reihe vorgerückt und textlich wie technisch restlos State of the Art. So wird ein Kräftemessen und Bällezuspielen mit Johnny Mauser und Captain Gips möglich, das Neonschwarz als spannungsgeladene Einheit auftreten lässt. Spion Y ist schließlich technisch versierter DJ und hochmusikalischer Steuermann, für den nicht umsonst Liebeslieder geschrieben wurden. Vier Charaktere mit einem gemeinsamen Anspruch, die mit voller Kraft voraus linke Haken gegen die miese Realität verteilen. Und das mit Freude an Hooks, Punchlines und Interaktion, die live mühelos überspringt. Nicht verpassen!

Pressebilder

     

Fotos von Robin Hinsch

  

Fotos von Malte Schmidt

 

Links

Website | Facebook | Instagram | Twitter | Spotify | Shop

Videos